Privilegierter Identitätsschutz

Privilegierter Public Cloud Identitätsschutz schützt IAM-Benutzer und -Rollen von Amazon Web Services (AWS) und gewährleistet Just-in-Time-Zugriff auf die sensibelsten Vorgänge in AWS.

Verbesserter Abwehrmechanismus für bestehende Public Cloud IAM-Dienste

Zugriffsbeschränkung für IAM-Benutzer und Rollen zur Begrenzung des Explosionsradius

Zeitbasierte On-Demand-Autorisierung zur Minimierung des Risikos von kompromittierten Konten

Geprüfter Manipulationsschutz vor verdächtigen Benutzeraktivitäten

Out-of-Band-Autorisierungen von einem Mobilgerät aus für zusätzlichen Schutz

Balance zwischen nahtlosem Zugriff und praktischer Sicherheit

Just-in-Time-Autorisierung

Aktiver Schutz vor Angriffen über Cloud-Steuerelemente und APIs mit zeitlich begrenzter Autorisierung für kritische Aktionen

Firewall für IAM

Vollständige Anzeige aller IAM-Benutzer und -Rollen mit der Möglichkeit, diesen den Zugriff auf kritische Aktionen zu entziehen

Audit-Pfad

Manipulationsschutz, der eine kontinuierliche Prüfung und Analyse von IAM-Benutzern und -Rollen auf verdächtige Aktivitäten ermöglicht

Out-of-Band-Genehmigung

Just-in-Time-Hochstufung von Berechtigungen über mobile Android- und iOS-Apps zum Schutz vor kompromittierten Anmeldeinformationen

CloudGuard Dome9 bietet privilegierten Identitätsschutz über IAM Safety, der bei Bedarf einen zusätzlichen Abwehrmechanismus neben dem nativen Identitäts- und Zugriffsmanagement-Schutz bietet. IAM Safety gibt Sicherheitsteams granulare Kontrolle über Benutzer, Rollen und Aktionen, mit Hochstufung von Berechtigungen nach Bedarf für geschützte Aktionen sowie Out-of-Band-Autorisierung der zweiten Ebene von einem Mobilgerät aus für kritische Updates. IAM Safety bietet außerdem geprüften Manipulationsschutz vor verdächtigen Aktivitäten.

Sind Sie bereit für CloudGuard Dome9 und privilegierten Identitätsschutz?

0/5 (0 Reviews)
Diese Website verwendet Cookies, um höchste Benutzerfreundlichkeit zu gewährleisten. Verstanden, danke! MEHR INFOS