Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie sich vor der neuesten Ransomware-Pandemie schützen können

IoT Sicherheit - Technologiepartner

Check Point IoT Protect verhindert IoT-Cyberangriffe und passt den Schutz an jedes IoT- oder OT-Gerät an. Egal ob smartes Büro-, Gebäude-, Medizin- und Industrieumgebungen. Check Points umfassende IoT-Sicherheitslösung integriert sich in branchenführenden IoT-Asset-Discovery-Plattformen und unterstützt mehr als 100.000 Geräteprofile in den unterschiedlichsten IoT-Umgebungen.

Armis-Logo

Armis

Armis und Check Point bieten eine umfassende Lösung für IoT-Sicherheit, die unterschiedlichsten IoT-Umgebungen unterstützt wie Industrie, Gesundheitswesen, smarte Gebäude und smarte Büros. Mit dieser umfassenden Lösung können Unternehmen IoT-Cyber-Gefahren reduzieren und IoT-bezogene Bedrohungen abwenden, ohne Geschäftsabläufe zu beeinflussen.

Claroty – Logo

Claroty

Die gemeinsame Lösung von Claroty und Check Point bietet Cyber-Sicherheit in Echtzeit und Sichtbarkeit für industrielle Kontrollnetzwerke. Clarotys ICS-Einbruchserkennung und passive OT-Überwachung in Kombination mit den Sicherheits-Gateways und dem Management von Check Point schützt industrielle Netzwerke vor Cyber-Angriffen und vermeidet zugleich Produktionsunterbrechungen.

CyberMDX – Logo

CyberMDX

CyberMDX und Check Point bieten eine gemeinsame Lösung für Krankenhäuser und Kliniken zur Sicherung klinischer Netzwerke bei gleichzeitiger Gewährleistung der Patientensicherheit und Vertraulichkeit medizinischer Daten. Die Lösung schützt medizinische Geräte und IoT im Gesundheitswesen, indem sie die Sichtbarkeits- und Erkennungsfunktionen von CyberMDX mit den Sicherheits-Gateways und der Richtlinienverwaltung von Check Point kombiniert.

Cynerio – Logo

Cynerio

Cynerio und Check Point bieten eine gemeinsame Cyber-Sicherheitslösung an, die auf Organisationen des Gesundheitswesens zugeschnitten ist. Cynerios 360°-Sicht auf medizinische Geräte, IoT im Gesundheitswesen und die klinische Netzwerktopologie in Kombination mit den Sicherheits-Gateways und dem Management von Check Point ermöglicht die netzwerkweite Durchsetzung von Sicherheitsrichtlinien und eine optimierte Problembehebung.

Medigate – Logo

Medigate

Medigate und Check Point bieten eine Cyber-Sicherheitslösung für medizinische Geräte und IoT im Gesundheitswesen an, die auf die besonderen Sicherheitsbedürfnisse von Krankenhäusern und Kliniken zugeschnitten ist. Die gemeinsame Lösung schützt klinische Netzwerke, wichtige angeschlossene Geräte und vertrauliche medizinische Informationen, ohne kritische medizinische Prozesse zu beeinträchtigen.

Ordr – Logo

Ordr

Ordr und Check Point bieten gemeinsame Sicherheitslösung für verschiedene IoT-Umgebungen wie Industrie, Gesundheitswesen, smarte Büros und smarte Gebäude. Die Ordr Systems Control Engine (SCE) in Kombination mit den Sicherheits-Gateways und dem Management von Check Point ermöglicht es Organisationen, IoT/OT-Geräte zu identifizieren, zu klassifizieren, zu regulieren und vor Cyber-Angriffen zu schützen.

SCADAfence – Logo

SCADAfence

Die gemeinsame Lösung von SCADAfence & Check Point erweitert die Sicherheitsfunktionen für OT-Netzwerke, indem sie den Kunden einen detaillierten Einblick in industrielle Anlagen und Echtzeit-Kommunikationsmuster bietet. Die Lösung generiert autmatisch Sicherheitsrichtlinien, basierend auf der Erkennung von Sicherheitsereignissen im OT-Netzwerk.

Tenable-Logo

Tenable

Tenable und Check Point erhöhen die Transparenz von ICS und kritischen Infrastrukturen und schützen diese vor Cyber-Bedrohungen. Tenable OT-spezifischen Erkennungs- und Verfolgungsfunktionen integrieren sich in die Sicherheitsrichtlinien der Check Point Next Generation Firewalls (NGFWs). Risiken werden in Ihrer IT-/OT-Umgebung reduziert und beseitigt.

×
Feedback
Diese Website verwendet Cookies, um höchste Benutzerfreundlichkeit zu gewährleisten. Verstanden, danke! MEHR INFO